Zum Inhalt springen

Aktuelle Gottesdienstordnung

Erste Begegnung mit dem Pfarrgemeinderat:

Pfarrer Michael Alberter und Kaplan Simon Heindl zu Gast bei der Sitzung

Zur Sitzung des Pfarrgemeinderats am 28. Juni in Stein konnte Vorsitzender Matthäus Gerlich den zukünftigen Pfarrer und den neuen Kaplan unseres Pastoralraums  willkommen heißen. Pfarrer Michael Alberter und Kaplan Simon Heindl stellten sich den Mitgliedern des Gremiums vor und freuten sich auf die Zusammenarbeit und die Begegnungen ab dem Herbst. 
Beiden steht ein Wechsel von Oberbayern nach Mittelfranken bevor: bis Ende August ist Pfarrer Alberter noch verantwortlich für die Pfarrei Schelldorf und für die Jugendlichen des Dekanats Eichstätt, Kaplan Heindl ist derzeit im Pastoralraum Titting eingesetzt.
Die beiden Priester werden im Rahmen eines Gottesdienstes am Sonntag, 23. September, um 17.00 Uhr in der Kirche St. Walburga, Nürnberg-Eibach, in ihr Amt eingeführt. 

Sechs neue Arbeiter für Gottes Weinberg:

Sebastian Braun und seine Kurskollegen zu Diakonen geweiht

In einem feierlichen Gottesdienst am 23. Juni wurden in der Schutzengelkirche zu Eichstätt unser Pastoralpraktikant Sebastian Braun und seine fünf Kurskollegen zu Diakonen geweiht. Rund 70 Personen aus unserem Pastoralraum Nürnberg-Süd-West - darunter neun Ministrant*innen - nahmen am Gottesdienst und am nachfolgenden Fest der Begegnung im Hof des Priesterseminars teil. 
Zum Ritus der Diakonenweihe gehören das Aufrufen der Kandidaten - diese treten jeweils vor und antworten "Hier bin ich!" - und ihre "Erwählung", ein Dialog zwischen dem Leiter des Priesterseminars und dem Bischof. - Nach der Wortverkündigung und dem Heilig-Geist-Hymnus legen die Kandidaten in die Hände des Bischofs das Weiheversprechen ab.
Während der Allerheiligenlitanei liegen sie auf dem Boden zum Zeichen ihrer Hingabe. Durch Handauflegung und Gebet weiht der Bischof sie zu Diakonen. Die Praktikumspfarrer helfen dann den Neugeweihten beim Anlegen ihrer Amtsgewänder, der Stola und der Dalmatik. Zum Zeichen, dass sie als Diakone beautragt sind mit der Verkündigung des Wortes Gottes, überreicht der Bischof jedem einzelnen das Evangeliar. Er und alle anwesenden Diakone sprechen den Neugeweihten den Friedensgruß zu.
Nach der Eucharistiefeier versammelten sich die Familien der Diakone, Gäste aus ihren Heimat- und Praktikumsgemeinden, die Mitglieder der Seminargemeinschaft und viele Diakone und Priester im Hof des Priesterseminars zum Fest der Begegnung. Neben einer kleinen Stärkung blieb viel Zeit für's Gratulieren und Übergeben von Geschenken, für Fotos mit den Neugeweihten und Gespräche mit alten Bekannten.  
Neben Sebastian Braun wurden folgende fünf Priesteramtskandidaten des Bistums Eichstätt geweiht: Josef Del Mastro aus Arnsberg, Hubert Gerauer aus Neuhausen, Korbinian Müller aus Ingolstadt, The Hai Nguyen aus Hildesheim-Drispenstedt und David Simon aus Odergrund (Malnia)/Polen.
Die neugeweihten Diakone werden bis zu der im nächsten Jahr geplanten Priesterweihe in ihren Praktikumspfarreien ihren Dienst versehen. Als neue Aufgaben kommt nun unter anderem dazu, die Taufe zu spenden und die kirchlichen Feiern der Trauung und des Begräbnisses zu leiten.
Über diesen Link kommen Sie zu einem Filmbeitrag über die Diakonenweihe:

https://www.bistum-eichstaett.de/start/video-details/news/diakonenweihe-im-bistum-eichstaett/

Text: Irene Keil /PDE; Fotos: PDE

Neuer Kaplan für den Pastoralraum Nürnberg-Süd-West:

Neupriester Simon Heindl beginnt am 1. September seinen Dienst

Mit Wirkung vom 01.09.2018 wird Simon Heindl, derzeit eingesetzt im Pastoralraum Titting, neuer Kaplan im Pastoralraum Nürnberg-Süd-West. Er stammt aus der Pfarrei Reichertshofen bei Neumarkt und wurde am 21. April durch Bischof Gregor Maria Hanke OSB zum Priester geweiht.
Kaplan Heindl wird im Pfarrhaus von St. Albertus Magnus, Stein, wohnen.

Text: Bischöfliches Ordinariat  Foto: PDE

Impressionen von der Nacht der Steiner Kirchen

Begleitung von pfarrlichen Gruppen durch Hauptamtliche im Pastoralraum Nürnberg-Süd-West (Schuljahr 2017/18)

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Stein

Samstag 16.30 Uhr im Caritas-Seniorenheim St. Albertus Magnus
Sonntag 10.00 Uhr 
Dienstag 10.00 Uhr im Caritas-Seniorenheim St. Albertus Magnus
Donnerstag 18.00 Uhr 
Freitag 17.00 Uhr in der Kapelle der Seniorenwohnanlage St. Michael

Beichtgelegenheit in der Pfarrei Stein

Samstag 15.30 bis 16 Uhr